Nenngelder an Vespatreffen

wie es der Name schon sagt.

Moderators: scootman, foifi, elRabiato

orangi

Post by orangi » 30 Apr 2006, 11:31

Genau, deshalb haben wir im Vespa Club Zürich S.C. gesagt:

Wir plündern die Clubkasse und verlange Zero-Franken Nenngeld, Startgeld oder wie immer man das nennen soll. Auf abgefüllte Plastiktaschen mit Lippenbalsam und sonstigem Zeugs verzichten wir genauso gerne wie die Besucher und bezahlt wird, was konsumiert wird, nämlich Essen und Getränke zu moderaten Preisen.

Und hier gehts zum "Gratis-Treffen" für einen gediegenen Sonntag, 7. Mai

www.vespa-lambretta.ch

elRabiato
leichter Tuner
Posts: 264
Joined: 21 Apr 2006, 21:22
Location: 8810 Horgen

Post by elRabiato » 06 May 2006, 18:54

@ elBanani: "Auf abgefüllte Plastiktaschen mit Lippenbalsam und sonstigem Zeugs verzichten wir genauso gerne wie die Besucher…"

Aber hallo, soll ich jetzt erscheinen oder nicht?
Tschuldigung ich weiss, dass dies sicher nicht so gemeint war mit obigem Satz, aber die Satzwahl ist bei einem so heiklen Thema wie Nenngelder vielleicht etwas unklücklich gewählt.
Ich werde anrollern (hoffe es werden viele dass selbe tun!
Gruss
elRabiato

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 772
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Post by foifi » 06 May 2006, 20:17

oh shit, schwierig mit der Satzstellung.... aber wir wissen ja, wie es elbanani eigentlich gemeint hat... ich werde also auch in Mettmenstetten anrollern.

Post Reply