Daumen hoch für unsere Karrosseriespengler!

Hier kommt rein, was sonst nirgends reinpasst.
z.B. grundsätzliches über Technik, allgemeine Tips & Tricks, …
PS: blabla gehört, wie der Name sagt, weiter unten in den Bereich "BlaBlaBla" ;-)

Moderators: scootman, foifi, schraubär, elRabiato

Post Reply
avispa66
Vollgäsler
Posts: 120
Joined: 31 Jul 2007, 11:32
Club / Verein: IG Vespa Freunde Wiggertal
Location: Dagmersellen

Daumen hoch für unsere Karrosseriespengler!

Post by avispa66 » 21 Sep 2014, 10:23

Image Vespa Freunde Wiggertal, da wird noch gefahren...

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 769
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Daumen hoch für unsere Karrosseriespengler!

Post by foifi » 22 Sep 2014, 09:37

Ja! Endlich steht's mal Schwarz auf Weiss. Und die Kosten für den Weg sind noch nicht mal mit eingerechnet ;-)
In der Schweiz haben wir sehr viele gute Spengler/Lackierer. Das schwierigste ist nur die Guten und dazu noch Günstigen zu finden.
Speziell, die Spengler/Lackierer, die auch gerne und gut Vespas machen, sind sehr sehr schwer zu finden.

User avatar
tbs
leichter Tuner
Posts: 376
Joined: 26 Apr 2010, 10:33
Club / Verein: Vespa Club Luzern
Location: 4665 Oftringen

Re: Daumen hoch für unsere Karrosseriespengler!

Post by tbs » 30 Oct 2018, 15:39

ich kann da nur Roger Polzin von der Garage Krebs in Reiden LU empfehlen!!!
We Ain't Got Nothing To Lose!

"Wo keine Leistung, da auch kein Blowby...""Die Hauptursache des Fehlers sitzt am Ende des Schraubenschlüssels..."
"Ich hab' ein Einzylinder-Boxermotor...""Hubraum kann durch nichts ersetzt werden, ausser durch noch mehr Hubraum; wobei jedoch vereinzelte Vespapiloten fehlenden Hubraum durch Wahnsinn ersetzen können..."

Post Reply