Museum in Georgia (USA)

Dieses Forum soll allen Kabinenroller- und Microcar-Enthusiasten die Möglichkeit geben, Probleme, Fragen etc. zu besprechen.

Moderators: scootman, foifi, mopetta, schraubär

Post Reply
User avatar
matthieu
Vollgäsler
Posts: 111
Joined: 03 Apr 2010, 18:36
Location: 8312 Winterberg
Contact:

Museum in Georgia (USA)

Post by matthieu » 24 Oct 2010, 15:31

Salut zäme

Habe kürzlich in der Zeitung einen Artikel gelesen über dieses Museum, für alle die es interessiert oder sogar Ferien in Georgia planen:
http://www.microcarmuseum.com/

User avatar
mopetta
Site Admin
Posts: 70
Joined: 26 Oct 2005, 20:39
Location: Zürich, little big City
Contact:

Post by mopetta » 02 Nov 2010, 09:33

Ich war im Jahre 2003 in Madison zu Besuch des jährlich stattfindenden Kleinwagentreffens. Damals war das Museum noch "klein" und umfasste ca. 300 Fahrzeuge. Wie es in der Zwischenzeit aussieht kann man der Webseite entnehmen.

Bruce stand ja immer wieder in der Kritik, da Er alle Fahrzeuge in Europa kauft. Mein Eindruck von Ihm als Person war, dass Er ein sehr enthusiatischer Sammler ist und die Fahrzeuge auch wirklich kennt. Kein Typ, der nicht weiss was Er mit seinem Geld machen soll und aus Langeweile Kleinwagen kauft.

Nachfolgend noch zwei Links die den "Zürcher-Anteil" an der Sammlung zeigen

KR175: http://www.microcarmuseum.com/tour/mess ... white.html

Mopetta-Motor: http://www.microcarmuseum.com/tour/mopetta.html

User avatar
mopetta
Site Admin
Posts: 70
Joined: 26 Oct 2005, 20:39
Location: Zürich, little big City
Contact:

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by mopetta » 22 Aug 2012, 15:46

...das Museum bzw. alle Exponate stehen nun zum Verkauf!

RM Auctions macht im 2013 eine No Limit Auktion vor Ort.
Man kann gespannt auf die Ergebnisse sein.

User avatar
LambrettaDan
Halbgäsler
Posts: 82
Joined: 18 Apr 2006, 22:41
Location: Bern
Contact:

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by LambrettaDan » 17 Sep 2012, 12:38

Hallo zäme

Heute im 20 Minuten diesen Artikel zum Verkauf in Madison gesehen.


Gruss, Dan
Attachments
Microcars.jpg
Microcars.jpg (89.66 KiB) Viewed 17742 times
La felicitá va in Lambretta

elRabiato
leichter Tuner
Posts: 264
Joined: 21 Apr 2006, 21:22
Location: 8810 Horgen

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by elRabiato » 23 Nov 2012, 10:34

ab heute steht die Liste der zu Ersteigernden Fahrzeuge im Netz. :shock: Wahnsinn!

jetzt kann mann die Fahrzeuge ja wieder zurück nach Europa bieten :roll:

elRabiato
Image

Image

User avatar
mopetta
Site Admin
Posts: 70
Joined: 26 Oct 2005, 20:39
Location: Zürich, little big City
Contact:

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by mopetta » 23 Nov 2012, 11:27

wo?

link einfügen...

elRabiato
leichter Tuner
Posts: 264
Joined: 21 Apr 2006, 21:22
Location: 8810 Horgen

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by elRabiato » 23 Nov 2012, 12:33

bitte:
http://www.rmauctions.com/CarList.cfm?SaleCode=BW13

dann in die Kategorie Cars.


(habe so meine Favoriten :-) aber eben :| )

elRabiato
Image

Image

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 772
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by foifi » 23 Nov 2012, 20:48

Allein die Masse an wirklich Wahnsins-Fahrzeugen … man kriegt kaum mehr den Kiefer hoch.

Hat sich jemand von euch registriert? Sieht man dann ev. die Startpreise?

elRabiato
leichter Tuner
Posts: 264
Joined: 21 Apr 2006, 21:22
Location: 8810 Horgen

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by elRabiato » 23 Nov 2012, 22:54

registriert ja / Startpreise keine. Mal sehen, vielleicht kommen noch Infos. So heisst es auf jeden Fall

elRabiato
Image

Image

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 772
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by foifi » 01 Jan 2013, 19:26

Hier kann man mal die Schätzpreise ankuken:

http://www.handlewithfun.com/lot-search ... &SortBy=RO

Achtung: Um die Schätzpreise zu sehen, nur mit der Maus über die kleinen Bilder fahren, nicht draufklicken ;-)

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 772
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by foifi » 18 Feb 2013, 01:31

Der Messerschmitt Tiger ging für volle 280'000 US-Doller weg … plus 15% noch für den Auktionator … ist ja ein Schnäppchen :mrgreen:

kukst du: https://www.youtube.com/watch?v=ttBdOYVY7o4

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 772
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by foifi » 18 Feb 2013, 01:47

Oder ein paar andere Schnäppchen:

PEZ-Goggomobil für 150'000 $
http://twitter.com/rmauctions/status/30 ... 89/photo/1

Fuji Cabin für 110'000 $
http://twitter.com/rmauctions/status/30 ... 96/photo/1

Peel Trident für 90'000 $
http://twitter.com/rmauctions/status/30 ... 21/photo/1

ein paar weitere Highlights findet ihr im Twitter der Auktions Firma:
https://twitter.com/rmauctions

elRabiato
leichter Tuner
Posts: 264
Joined: 21 Apr 2006, 21:22
Location: 8810 Horgen

Re: Museum in Georgia (USA)

Post by elRabiato » 20 Feb 2013, 18:32

hier die Liste mit den Verkaufspreisen:

http://www.rollermobilclub.ch/wp-conten ... CTIONS.pdf

also Schnäppchen waren da keine dabei!

elRabiato
Image

Image

Post Reply