Alles über Vjatka (russische Vespa)

Alles was Du noch haben möchtest.
Hier können Kaufgesuche platziert werden.

Moderators: scootman, foifi

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 770
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Alles über Vjatka (russische Vespa)

Post by foifi » 13 Jan 2006, 20:12


Wer hat auch eine Vjatka und wäre
interessiert am Informationsaustausch?
Image

Ich suche noch:
- original russische Reifen (4.00-10)
- original Werkzeug-Set
- original Ersatzteilkatalog
- Gepäckträger vorne
- Farbcodes :?

vespavespa
Ankicker
Posts: 1
Joined: 13 Oct 2006, 10:20
Contact:

Post by vespavespa » 13 Oct 2006, 10:22

Hallo,

ich habe eine Viatka als Teileträger und / oder einige Ersatzteile
( Schriftzüge, Rücklichtglas, Vergaser ) abzugeben.
Bei Interesse bitte melden !

Danke

Michael

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 770
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Post by foifi » 15 Oct 2006, 14:52

Hab Dir ein Mail geschickt.

rollerbiest
Ankicker
Posts: 2
Joined: 02 Oct 2008, 09:57
Location: Genf

Blog über Restauration

Post by rollerbiest » 02 Oct 2008, 10:43

Hallo foifi,
ich habe im Asiavespa Forum gerade einen Beitrag über einen Blog zu einer Vjatka Restauration gelesen. Durch die Suche in Google bin ich auf Deinen Account gestossen, der mit dem des Blog identisch ist.
Falls Du der Autor sein solltest, würde ich mich sehr freuen, wen Du mit mir Kontakt aufnehmen würdest.
Mit bestem Dank

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 770
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Blog über Restauration

Post by foifi » 02 Oct 2008, 19:49

rollerbiest wrote:Hallo foifi,
ich habe im Asiavespa Forum gerade einen Beitrag über einen Blog zu einer Vjatka Restauration gelesen. Durch die Suche in Google bin ich auf Deinen Account gestossen, der mit dem des Blog identisch ist.
Falls Du der Autor sein solltest, würde ich mich sehr freuen, wen Du mit mir Kontakt aufnehmen würdest.
Mit bestem Dank
Hallo rollerbiest

Asiavespa Forum ?????? ....Blog??????

Gib mir doch mal die URL-Adressen an, was Du meinst, dann kann ich Dir sagen, ob und in welcher Form ich beteiligt bin oder nicht.

Hast Du denn auch eine Vjatka?

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 770
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Post by foifi » 02 Oct 2008, 20:31

o.k. .... bin drauf gekommen, was Du meinst. Wobei den Blog hab ich nicht gefunden... bitte noch angeben.
Wusste gar nicht, dass es ein AsiaVespaForum gibt. (Mit Verlaub: ist allerdings auch nicht viel los in dem Forum :wink: )

Zum Thema Vjatka bist Du wahrscheinlich aber bei mir schon beim Richtigen gelandet :lol: 8) 8)

Hier ein paar Infos und Links zum Thema Vjatka:
Foto-Galerien:
Vjatka die verschiedenen Modelle
Vjatka Motor
Vjatka Elektrik/Schaltpläne
Vjatka Teile-Suchliste
unsere Vjatkas

Bei uns im Vespa Fan Club sind wir schon drei Leute die Vjatkas besitzen.
Scootman* und Mopetta* haben je eine und bei mir (foifi*) sind's vier Stück.
Wobei zwei davon bloss als Ersatzteilspender herhalten müssen.
*dies sind die von uns üblicherweise verwendeten Nicknames in den Foren

Wenn Du auf der Suche nach Infos oder Ersatzteilen bist, melde Dich direkt bei mir.
Inzwischen habe ich ziemlich viele Infos zusammengetragen und gebe gerne Auskunft und freue mich über
jede Erweiterung der Vjatka Fan Gemeinde ;-) .
Auch für Ersatzteile habe ich die einen oder andern Tips und wir konnten auch schon Kontakte nach Russland aufbauen.

Mopetta und ich sind auch schon am Restaurieren der Vjatkas.
Wobei Mopetta eigentlich schon fast fertig ist... nur noch "Feinabstimmung".
Bei mir wird's noch länger dauern.... leider. Hoffe aber, dass ich es nun auf nächstes Jahr schaffe :roll:

Weitere Vjatka Besitzer in der Schweiz sind:
elbanani* > seine Vjatka steht allerdings noch in Polen
johannes* > Typ und Jg. ist mir unbekannt

Mehr sind mir nicht bekannt... falls es noch merh gibt, bitte melden!


*dies sind die von den Personen üblicherweise verwendeten Nicknames in den Foren
Last edited by foifi on 02 Oct 2008, 20:33, edited 1 time in total.

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 770
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Post by foifi » 02 Oct 2008, 20:32

Hier noch eine Galerie:
Auf's Foto klicken

Image

rollerbiest
Ankicker
Posts: 2
Joined: 02 Oct 2008, 09:57
Location: Genf

Post by rollerbiest » 02 Oct 2008, 21:15

Hallo,
nein ich besitze (noch) keine Vjatka. Wir kamen im Asiavespa Forum bei der Suche nach anderen Lizenzfertigungen zu diesem aus Russland, der aber kein Lizenzbau ist,
Der Blog ist unter http://vjatka.blogspot.com/ zu finden. Ist aber schon einige Zeit her dass er geschrieben wurde.
Das Fprum habe ich auch per Zufall entdeckt, ist anscheinend erst seit einigen Tagen online. Man wird sehen, wie es sich entwickelt. Aller Anfang ist klein.
So nun werde ich mich erst mal durch Deine vielen Infos lesen. Vielen Dank dafür. Beim kurzen überschauen habe ich schon sehr viele interessante Dinge gesehen.
Bisher hatte ich immer eine Bajaj-Vespa für exotisch angesehen aber nun bin ich doch erstaunt was es da noch alles so gibt. Vielleicht haben auch die Chinesen die schöne Italienerin in irgend einer Form gebaut, ist da etwas bekannt?
Schöne Grüsse

vespafreak69
Ankicker
Posts: 6
Joined: 22 Jun 2010, 22:22
Location: Lahnstein

Vjatka

Post by vespafreak69 » 24 Jun 2010, 18:08

Hallo ich bin auch Besitzer einer Vjatka VP 150 Bj 1965.
Ich suche Leute zum erfahrungsaustausch.

Ich freue mich über jeden Hilfreichen Kontakt

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 770
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Alles über Vjatka (russische Vespa)

Post by foifi » 05 Mar 2015, 22:21

Wer braucht noch Handgriffe für die Vjatka?

Weiss nun jemand, der die nachgemacht hat und würde eine Anfrage machen.
Würde eine Sammel-Bestellung machen ;-)

Image Image
(Hab leider keine besseren Bilder)

bobo.t
Vollgäsler
Posts: 158
Joined: 30 May 2010, 01:01
Location: Zürich

Re: Alles über Vjatka (russische Vespa)

Post by bobo.t » 05 Mar 2015, 23:26

schaltgriff-gummikappe (hat auch entsprechendes signet drauf) wäre auch dabei? :D
kannst du etwas über den preis sagen?

bobo.t
Vollgäsler
Posts: 158
Joined: 30 May 2010, 01:01
Location: Zürich

Re: Alles über Vjatka (russische Vespa)

Post by bobo.t » 05 Mar 2015, 23:30

vjatka ist einfach hammermässig geil zum fahren.. muss noch eine zweite kaufen :lol:

bobo.t
Vollgäsler
Posts: 158
Joined: 30 May 2010, 01:01
Location: Zürich

Re: Alles über Vjatka (russische Vespa)

Post by bobo.t » 05 Mar 2015, 23:38

foifi wrote:
Wer hat auch eine Vjatka und wäre
interessiert am Informationsaustausch?
Image

Ich suche noch:
- original russische Reifen (4.00-10)
- original Werkzeug-Set
- original Ersatzteilkatalog
- Gepäckträger vorne
- Farbcodes :?
ersatzteilkatalog hätte ich (PDF) :wink:

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 770
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Alles über Vjatka (russische Vespa)

Post by foifi » 06 Mar 2015, 02:24

bobo.t wrote:
foifi wrote:
Wer hat auch eine Vjatka und wäre
interessiert am Informationsaustausch?
Image

Ich suche noch:
- original russische Reifen (4.00-10)
- original Werkzeug-Set
- original Ersatzteilkatalog
- Gepäckträger vorne
- Farbcodes :?
ersatzteilkatalog hätte ich (PDF) :wink:
haha - du bist ein Scherzkeks :lol: … PDF-Ersatzteilkatalog hab ich etwa 3 Versionen :-) Aber ein originaler fehlt mir noch.
Die Bedienungsanleitung hab ich übrigens im Original und als PDF 8)

An alle, die irgend welche Unterlagen über Vjatka suchen:
In elektronischer Form (pdf, jpg, etc.) hab ich so ziemlich alles.
Auch über andere Russische Roller hab ich ein paar Infos zusammengetragen.

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 770
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Alles über Vjatka (russische Vespa)

Post by foifi » 06 Mar 2015, 02:26

bobo.t wrote:schaltgriff-gummikappe (hat auch entsprechendes signet drauf) wäre auch dabei? :D
kannst du etwas über den preis sagen?
Ich hab mal per Email angefragt und warte noch auf Antwort.
Wenn die Info, die ich bis jetzt habe, stimmen, dann werden die Griffe wohl nicht ganz billig sein :-(
… aber mal abwarten, kommt ja wahrscheinlich auch auf die Menge an, die ich bestelle. ;-)

Post Reply