Sprint - Neuaufbau mit DC

Fragen über italienische-, französische-, spanische-, indische- und russische Vespas können hier gestellt werden.

Moderators: scootman, foifi, schraubär, elRabiato

Post Reply
Tanatos
Standgäsler
Posts: 45
Joined: 16 Oct 2017, 11:03
Location: 8196 Wil

Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by Tanatos » 18 Apr 2019, 10:03

Damit ich hier auch mal wieder was poste - hier mein Aufbaubericht:

Man hat ja nicht genug Baustellen.

Trotzdem werden es immer wieder mehr :lol:

Durch Zufall auf ein Sprint Teilepaket gestossen. Tausch möglich. Perfekt - hab ja noch die ranzige V50, welche ich letztes Jahr viel zu günstig geschossen hab 8) SF ist ja eh nichts für mich. Weg damit.

Tauschobjekt:
Screenshot_20190210_153223.jpg
Screenshot_20190210_153223.jpg (71.26 KiB) Viewed 1161 times


Dafür gabs wie gesagt eine komplette aber zerlegt Sprint:
Screenshot_20190210_153427.jpg
Screenshot_20190210_153427.jpg (63.62 KiB) Viewed 1161 times


Die restlichen Teile sind natürlich auch dabei. So wie ein neues Bodenblech - Das muss nämlich neu
Screenshot_20190210_153752.jpg
Screenshot_20190210_153752.jpg (102 KiB) Viewed 1161 times

Tanatos
Standgäsler
Posts: 45
Joined: 16 Oct 2017, 11:03
Location: 8196 Wil

Re: Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by Tanatos » 18 Apr 2019, 10:04

Der Rahmen war dann auch beim Spengler - auf dem Postweg
IMG_20190202_165732.jpg
IMG_20190202_165732.jpg (91.83 KiB) Viewed 1160 times
IMG_20190204_182322.jpg
IMG_20190204_182322.jpg (74.93 KiB) Viewed 1160 times
IMG_20190204_182524.jpg
IMG_20190204_182524.jpg (72.03 KiB) Viewed 1160 times

Tanatos
Standgäsler
Posts: 45
Joined: 16 Oct 2017, 11:03
Location: 8196 Wil

Re: Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by Tanatos » 18 Apr 2019, 10:08

Ausserdem ist eine Gabel und der Kotflügel beim Umbau / Anpassen.

Den Roller werde ich komplett mit DC (Gleichspannung) betreiben. Zündung ist schon auf massefrei umgelötet. VAPE-Regler ist auch schon da, kleiner Pufferakku auch. Ausserdem hab ich noch ein paar BA20D-LED Lampen bestellt um diese zu vergleichen. LED-Zusatzscheinwerfer liegen auch noch hier. Für hinten gibt es dann LED-Sofiten. Blinker brauch ich ja nicht (kommen aber vielleicht doch dran).

Motor ist bereits revidiert und steht schon fertig in der Ecke.

Aber zuerst ging es beim Spengler voran:
379b2926-10ef-4e0c-a772-7ee29e3b233f.jpg
379b2926-10ef-4e0c-a772-7ee29e3b233f.jpg (63.05 KiB) Viewed 1159 times
026e5d0b-8672-4c17-9d11-7584f0386647.jpg
026e5d0b-8672-4c17-9d11-7584f0386647.jpg (61.56 KiB) Viewed 1159 times

Tanatos
Standgäsler
Posts: 45
Joined: 16 Oct 2017, 11:03
Location: 8196 Wil

Re: Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by Tanatos » 18 Apr 2019, 10:11

Die Komponenten für die DC-Geschichte sind bereits da - das wären:
- Massefreie ZGP
- 2.4 Ah Batterie
- VAPE DC-Regler
- Sicherungshalter
- USB-Buchse
- Hauptschalter
- KEMO Überspannungsschutz
- einiges an Kabeln (der Kabelbaum wird komplett neu gemacht)
- div. Stecker & Verteiler
IMG_20190228_072006.jpg
IMG_20190228_072006.jpg (70.74 KiB) Viewed 1158 times

Kabelplan hab ich auch gezeichnet.
Jetzt musste ich mir noch eine Trägeplatte konstruieren, damit ich dann alles Komponenten gut verstauen kann.
27f9def9-5c8a-48e4-a371-f966f36d737e (1).jpg
27f9def9-5c8a-48e4-a371-f966f36d737e (1).jpg (40.93 KiB) Viewed 1158 times

Tanatos
Standgäsler
Posts: 45
Joined: 16 Oct 2017, 11:03
Location: 8196 Wil

Re: Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by Tanatos » 18 Apr 2019, 10:13

Dann hab ich die großen Blechteile zur "Lackentfernung" gebracht - anschliessend wird grundiert!
IMG_20190401_184005.jpg
IMG_20190401_184005.jpg (115.4 KiB) Viewed 1157 times

Kleine Verbesserung (meiner Meinung nach) wurde auch noch umgesetzt - erkennt es jemand?
bc3c16fc-0238-46af-8340-edd322e86335.jpg
bc3c16fc-0238-46af-8340-edd322e86335.jpg (80.11 KiB) Viewed 1157 times
der Rahmen muss wohl nochmal zum Spengler - sah mit Lack noch um einiges besser aus.
Aber lieber jetzt richtig und dafür dann lange Ruhe - in der Zeit wird dann mal mit den kleinen Sachen angefangen!


to be continued .....

Tanatos
Standgäsler
Posts: 45
Joined: 16 Oct 2017, 11:03
Location: 8196 Wil

Re: Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by Tanatos » 08 Aug 2019, 10:52

In kleinen Schritten gehts voran :D

IMG_20190806_175646.jpg
IMG_20190806_175646.jpg (62.5 KiB) Viewed 621 times

User avatar
tbs
leichter Tuner
Posts: 380
Joined: 26 Apr 2010, 10:33
Club / Verein: Vespa Club Luzern
Location: 4665 Oftringen

Re: Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by tbs » 05 Nov 2019, 09:15

Hei das gefällt...
We Ain't Got Nothing To Lose!

"Wo keine Leistung, da auch kein Blowby...""Die Hauptursache des Fehlers sitzt am Ende des Schraubenschlüssels..."
"Ich hab' ein Einzylinder-Boxermotor...""Hubraum kann durch nichts ersetzt werden, ausser durch noch mehr Hubraum; wobei jedoch vereinzelte Vespapiloten fehlenden Hubraum durch Wahnsinn ersetzen können..."

User avatar
tbs
leichter Tuner
Posts: 380
Joined: 26 Apr 2010, 10:33
Club / Verein: Vespa Club Luzern
Location: 4665 Oftringen

Re: Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by tbs » 05 Nov 2019, 09:17

Die Grundplatte ist aus dem Vollen gefräst? Machst du das Selber?
We Ain't Got Nothing To Lose!

"Wo keine Leistung, da auch kein Blowby...""Die Hauptursache des Fehlers sitzt am Ende des Schraubenschlüssels..."
"Ich hab' ein Einzylinder-Boxermotor...""Hubraum kann durch nichts ersetzt werden, ausser durch noch mehr Hubraum; wobei jedoch vereinzelte Vespapiloten fehlenden Hubraum durch Wahnsinn ersetzen können..."

Tanatos
Standgäsler
Posts: 45
Joined: 16 Oct 2017, 11:03
Location: 8196 Wil

Re: Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by Tanatos » 05 Nov 2019, 11:14

Danke, das freut mich :)

Die Platte besteht aus zwei Teilen:
- die Platte selbst mit den ganzen Gewinden & Bohrungen
- die Deckplatte für die Aufnahme des Schalters und der USB-Buchse

diese zwei Teile werden mit drei M5-Schrauben miteinander verbunden.

Die Teile sind alle aus Alu und ja, die konstruiere und fräse ich selbst :wink:


Weitere Updates:
- Sitzbank wird wohl eine Streamline
- Farbauswahl ist auch getroffen
- Gabel (PK) passt perfekt mit dem Koti

Über den Winter wird der Roller wohl mal komplett zusammengesteckt (Drybuild) und der Kabelbaum angefertigt.
Dann wird im Frühjahr geschliffen & lackiert.

Tanatos
Standgäsler
Posts: 45
Joined: 16 Oct 2017, 11:03
Location: 8196 Wil

Re: Sprint - Neuaufbau mit DC

Post by Tanatos » 20 Nov 2019, 10:42

Hier noch ein Bild mit der PK-Gabel und dem Kotflügel - Streamline liegt auch schon hier 8)
9a6977d9-47c0-40c1-a85a-1066808d7468.jpg
9a6977d9-47c0-40c1-a85a-1066808d7468.jpg (94.15 KiB) Viewed 25 times

Post Reply