Vespa PX125 T5 (VNX5T) - Register & Wissen Topic

Fragen über italienische-, französische-, spanische-, indische- und russische Vespas können hier gestellt werden.

Moderators: scootman, foifi, schraubär, elRabiato

Post Reply
User avatar
scootman
Moderator
Posts: 894
Joined: 05 Nov 2005, 09:25
Club / Verein: Vespa Fan Club & Rollermobilclub
Location: Down Town Zürich
Contact:

Vespa PX125 T5 (VNX5T) - Register & Wissen Topic

Post by scootman » 16 Feb 2013, 07:22

Vor kurzem fragte ich mich, wieso gibt es eigentlich kein "Register & Wissen Topic" über die schnellste Vespa die je von Piaggio gebaut wurde.

Im "alten" VCS-Forum gab's diverse Register Topics, eines war unteranderem auch das für die Vespa T5.

Dies veranlasste mich nun hier wieder ein Topic speziell für die T5 zu eröffnen.


Wissen: Wer etwas weiss, bitte hier posten :idea: :!:

Register: wäre auch spannend zu erfahren, wieviele Vespa T5 noch so rumstehen/fahren.
:arrow: wer nicht die komplette Rahmen-Nr. angeben möchte, macht einfach bei der letzten Ziffer einen Stern *
Schön wär mit einem Foto der Vespa.

Infos über Vespa PX125 T5 (VNX5T):
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

PX 125 T5
1985 - 1101 - 16089
1986 - 16090 - 24139
1987 - 24140 - 30975
1988 - 30976 - 33368
1989 - 33369 - 35991
1990 - 35992 - 37161
1991 - 37162 - 37495
1992 - 37496 - 37588

PX 125 T5 Elestart
1985 - 3000001 - 3001031
1986 - 3001032 - 3003323
1987 - 3003324 - 3003878
1988 - 3003879 - 3004406
1989 - 3004407 - 3004678
1990 - 3004679 - 3005079

———————————————————————————————————————
Technische Daten:
(gemäss Vespa-T5.org)

Typ: Vespa PX125 T5
Baujahr: 1985 bis 1990
FIN ohne E-Starter: VNX5T, ca. 1101 bis 37161
FIN mit E-Starter: VNX5T, ca. 3000001 bis 3006631
Zündung: Elektronisch
Zündkerze: Bosch W4C/W3C, Champion N-2C laut Handbuch
Höchstgeschwindigkeit: 100km/h
Getriebe: 4-Gang – Handschaltung
Getriebeöl: SAE 30
Lichtmaschine: 12V/90W (PX nur 80W)
Batterie: Vorhanden je nach Ausstattung/Land
Elektrostarter: Vorhanden je nach Ausstattung/Land
Scheinwerfer: 12V, 45/40W (VW Käfer-Birne)
Felgen: Teilbar, 2.10″ breit, 10″ Durchmesser
Bereifung: 3.50-10 Reinforced
Länge: 1760mm
Breite: 730mm
Höhe: 1170mm
Tankinhalt: 8l incl. ~2l Reserve
Öltank (bei Getrenntschmierung): 1,5l
Normverbrauch: 3,5l/100 km (nach DIN 70030)
Mischungsverhältnis (bei Gemischschmierung): 1:50
Leergewicht: 108kg
Max. Gesamtgewicht: 290kg

———————————————————————————————————————
Motor:

Überströmkanäle: 5 “luci di travaso” (daher “T5″)
Bohrung x Hub: 55mm x 52mm (123,5cm³)
Kolbenbolzen: 16mm Ø; 47mm Länge
Kolbenbolzen-Sicherungsringe: C-Form mit runden Ösen, rechteckiger Querschnitt
Kompression: 11,3:1
Leistung: 9kW/12PS bei 6700 U/min; Drehmoment 1,34kgm bei 6250 U/min
Übersetzungsverhältnis: Kupplung 20Z Primärrad 68Z
Vorgelege zu Hauptwelle:

1. Gang: 12:58
2. Gang: 13:42
3. Gang: 17:38
4. Gang: 21:36 (36Z = Kurzer 4. Gang für die PX200, die hat hier 35Z)
Vorzündung: 16° vor OT

———————————————————————————————————————
Vergaser:

Dell´Orto SI24/24G (Kürzerer Luftweg als die “E”-Version der PX/PE Modelle)
Bedüsung:
Hauptluftkorrekturdüse 120er
Mischrohr BE4
Hauptdüse 112 (110 bei Getrenntschmierung)
Nebendüse mit vergrößertem/n Luftloch/-löchern im Luftfilter 100/100
Nebendüse mit Standard-Luftloch im Luftfilter 50/100 (normal)
Chokedüse 60
Gemischschraube PX (SI20E/H; SI24E/H): Spitze 0,65mm
Gemischschraube T5 (SI24G): Spitze 1,5mm

———————————————————————————————————————
T5 Spezialitäten:

Lenkkopf:
Eckiger Scheinwerfer, Schutzscheibe, Drehzahlmesser und analoger Tacho bis 130km/h, Benzinstandsanzeiger

Vorderer Kotflügel:
Unterkanten leicht hochgezogen, Durchsicht über dem Rad, Befestigung am Schwingenrohr rechts ca. 2cm höher als bei PX-Modellen, aus einem Teil gepresst (PX Kötflügel ist aus 2 Hälften)

Heck:
Durch aufgeschweißtes Blech ca. 5cm längere Sitzbank und steiler als bei PX

Sitzbank:
Mit leicht angedeutetem Höcker, ca. 5cm länger als PX

Embleme:
Auf beiden Seitenbacken, Alu-Schild “T5″ (1.Serie) oder Kunstoff-Schild "T5" (2.Serie)

Gepäckfach:
Kleinteileablage aus Kunststoff über dem Handschuhfach mit Aufkleber “Pole Position”

Kaskade:
Anderes Kaskadengitter als PX; flache Spitze; Hupe am unteren Lenkrohrlager befestigt

Bremse vorne & hinten:
Mit Rändelrad verstellbare Bremse

———————————————————————————————————————
T5-Links:

Vespa T5 Facebook Gruppe
http://www.vespa-t5.org/
http://www.scooterist.ch/t5/index.htm

User avatar
scootman
Moderator
Posts: 894
Joined: 05 Nov 2005, 09:25
Club / Verein: Vespa Fan Club & Rollermobilclub
Location: Down Town Zürich
Contact:

Re: Vespa PX125 T5 (VNX5T) - Register & Wissen Topic

Post by scootman » 16 Feb 2013, 09:32

Hier noch zwei Bilder meiner Vespa T5 8)
VNX5T*3002xxx (Baujahr 1986, 1.Inverkehrsetzung 06.1988)

Image Image

Cheers
scootman

User avatar
tbs
leichter Tuner
Posts: 374
Joined: 26 Apr 2010, 10:33
Club / Verein: Vespa Club Luzern
Location: 4665 Oftringen

Re: Vespa PX125 T5 (VNX5T) - Register & Wissen Topic

Post by tbs » 11 Nov 2014, 10:45

Hab jetzt auch eine Pfümpf! :D

VNX5T*3001XYZ* (Baujahr 1986, 1. Inverkehrsetzung 15.03.1987 im Aargau 8) )

Bild ist unten!

Cheers
Attachments
tbs_t5.jpg
tbs_t5.jpg (24.48 KiB) Viewed 6626 times
Last edited by tbs on 18 Nov 2014, 15:52, edited 1 time in total.
We Ain't Got Nothing To Lose!

"Wo keine Leistung, da auch kein Blowby...""Die Hauptursache des Fehlers sitzt am Ende des Schraubenschlüssels..."
"Ich hab' ein Einzylinder-Boxermotor...""Hubraum kann durch nichts ersetzt werden, ausser durch noch mehr Hubraum; wobei jedoch vereinzelte Vespapiloten fehlenden Hubraum durch Wahnsinn ersetzen können..."

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 769
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: Vespa PX125 T5 (VNX5T) - Register & Wissen Topic

Post by foifi » 12 Nov 2014, 09:24

Im facebook gibt's noch eine T5-Gruppe:
https://www.facebook.com/groups/vespat5/

Post Reply