VNX2T

Fragen über italienische-, französische-, spanische-, indische- und russische Vespas können hier gestellt werden.

Moderators: scootman, foifi, schraubär, elRabiato

Post Reply
justy
Standgäsler
Posts: 21
Joined: 03 May 2010, 22:34
Location: grigioni

VNX2T

Post by justy » 29 May 2013, 20:45

Hallo, wer kann mir genauere Angaben ev. Fahrgestellnummerliste/Jahrgangsliste oä. respektive die genaue Bezeichnung Arcobaleno/Elestrart usw. über die Vespa PX125E VNX2T 3028291 geben? Ich wäre sehr froh um jegliche Hinweise. Vielen Dank für euere Mithilfe
Gruss grigioni

User avatar
foifi
Site Admin
Posts: 770
Joined: 13 Nov 2005, 19:44
Club / Verein: Vespa Fan Club
Location: Zürich
Contact:

Re: VNX2T

Post by foifi » 31 May 2013, 09:53

Hoi Grigioni

Meine Liste geht bis zur Nr. VNX2T 3022899, welche bis 1992 gebaut wurde.
Ich vermute also, dass Deine eine 1993er sein wird, ev. 1994er

Wenn Du es genau haben willst oder für die MfK haben musst, kann man die Nummer durch den Importeur bestätigen lassen.
Ist aber nicht gratis und musst Du über einen Händler bestellen (kannst Dich bei mir melden: email [ät] scooterplanet.ch)

justy
Standgäsler
Posts: 21
Joined: 03 May 2010, 22:34
Location: grigioni

Re: VNX2T

Post by justy » 31 May 2013, 17:47

Vielen Dank für die Info. Wie lautet eine allfällige Zusatzbezeichnung (Arcobaleno/Elestart) oder gibt es zu diesem Fahrzeug gar keine ausser dem Kürzel PX125E?
Gruss grigioni

User avatar
scootman
Moderator
Posts: 894
Joined: 05 Nov 2005, 09:25
Club / Verein: Vespa Fan Club & Rollermobilclub
Location: Down Town Zürich
Contact:

Re: VNX2T

Post by scootman » 01 Jun 2013, 12:14

justy wrote:Wie lautet eine allfällige Zusatzbezeichnung (Arcobaleno/Elestart)
Hi,

meines Wissen ist die Bezeichnung für Arcobaleno / Lusso :arrow: VNX2T,
da VNX1T die PX alt (P125X) ist

Und das E bei PX125E ist für Elestart bzw. Elektonische Zündung.

Cheers
scootman

justy
Standgäsler
Posts: 21
Joined: 03 May 2010, 22:34
Location: grigioni

Re: VNX2T

Post by justy » 02 Jun 2013, 14:40

Vielen Dank für die Ausführungen, ich habe nun im Internet noch ein nützlich Seite für so Modellfragen gefunden, vielleicht kann dieser Link jemand brauchen:-)

http://www.vespafan.ch/Technik/Modellgeschichte.html

No a schöna Sunntig und liabi Grüass us Graubünda

grigioni

User avatar
tbs
leichter Tuner
Posts: 377
Joined: 26 Apr 2010, 10:33
Club / Verein: Vespa Club Luzern
Location: 4665 Oftringen

Re: VNX2T

Post by tbs » 13 Jun 2013, 14:21

Hoi zäme,

Passt hier rein, weil VNX2T. Vielleicht kann mir bei meinem Farbenproblem jemand helfen. Meine Vespa PX 125 E (Arcobaleno) hat ungefähr Jahrgang 1994 (1. Inverkehrstzg.), Baujahr wahrscheinlich etwas vorher. Ich habe etwas kleinere unschöne Kratzer, und der (Vor-??)Vorbesitzer hatte sich auch schon mal mit Baumarktfarbe z.T. darin Verewigt. Nun, ich möchte ja den Originallack erhalten, und etwas ausbessern. Wo nötig. Die Vespa ist Blau Metalisée, ich vermute Piaggio Farbnummer 118, kann das sein? Arcobalenos (Katpuff, CAT-Kleber, gräulicher Plastik an der Seitenhaube, Pastikabdeckung über dem Motor, Schwarzer ECKIGER *bäh* Plastikspiegel, Regenbogenemblem beim PX 125 E, orange Blinker, gräuliches Trittbrett, Hupenabdeckung und Kotflügelnase) gab es zu der Zeit glaub ich eh' nur in Blau und Rot und Weiss??? Gibts/Gabs zu (-zig) Tausenden in der CH. Ich hätte eben jene Blaue, weiss wer mehr? Kann das überhaupt sein mit der Farbnummer 118??

Danke für eure Inputs...

Cheers

Anbei noch einige webpics, meine Arco hat in etwa diesen Farbton, und es ist nicht Blu Midnight:
ImageImageImageImageImage
We Ain't Got Nothing To Lose!

"Wo keine Leistung, da auch kein Blowby...""Die Hauptursache des Fehlers sitzt am Ende des Schraubenschlüssels..."
"Ich hab' ein Einzylinder-Boxermotor...""Hubraum kann durch nichts ersetzt werden, ausser durch noch mehr Hubraum; wobei jedoch vereinzelte Vespapiloten fehlenden Hubraum durch Wahnsinn ersetzen können..."

MastaT.
Ankicker
Posts: 2
Joined: 09 Apr 2016, 17:25

Re: VNX2T

Post by MastaT. » 16 Apr 2016, 17:22

Hallo tbs,

ih habe genau die gleiche PX 125 uns suche auch vergebens nach dem Farbton bzw. der Farbnummer. Finde keinen Kleber wo das draufsteht.

Wäre super wenn du mir helfen könntest.

Danke & Grüsse

Tom

MastaT.
Ankicker
Posts: 2
Joined: 09 Apr 2016, 17:25

Re: VNX2T

Post by MastaT. » 17 Apr 2016, 12:27

Habe in einem deutschen Forum meine Frage gestellt und es scheint Blu 118 zu sein. Hoffe, dass es vielleicht auch anderen helfen kann.

Grüsse

Tom

User avatar
tbs
leichter Tuner
Posts: 377
Joined: 26 Apr 2010, 10:33
Club / Verein: Vespa Club Luzern
Location: 4665 Oftringen

Re: VNX2T

Post by tbs » 05 Jul 2016, 18:00

Danke für die Info, demfall war ich auf dem richtigen Weg mit code 118
We Ain't Got Nothing To Lose!

"Wo keine Leistung, da auch kein Blowby...""Die Hauptursache des Fehlers sitzt am Ende des Schraubenschlüssels..."
"Ich hab' ein Einzylinder-Boxermotor...""Hubraum kann durch nichts ersetzt werden, ausser durch noch mehr Hubraum; wobei jedoch vereinzelte Vespapiloten fehlenden Hubraum durch Wahnsinn ersetzen können..."

Post Reply