Page 1 of 1

Sammel-Topic: diverse technische Daten Vespa

Posted: 24 Oct 2013, 10:07
by foifi
Wär doch ganz nützlich, gesammelt an einem Ort, technische Daten finden zu können, deshalb bitte teilt eure technischen Funde hier mit allen Vespafreunden.

Sammtel-Topic für diverse technische Daten Vespa

Ich fang auch gleich mal an mit einem Datenblatt für Zylinder Masse und Einbauspiele.
Zylinder Masse Einbauspiele.jpg
Zylinder Masse und Einbauspiele diverse Vespas von 50 bis 200 ccm
Zylinder Masse Einbauspiele.jpg (99.44 KiB) Viewed 9163 times

Re: Sammel-Topic: diverse technische Daten Vespa

Posted: 24 Oct 2013, 10:13
by foifi
Hat jemand per Zufall ein Mass-Blatt vom Motor, wo man die Masse sieht bei der Einlasssteuerung per Kurbelwelle?
Optimalerweise von einem VNL1M Motor. Aber auch Masse von anderen Motoren wären sicher für alle Hilfreich.

Re: Sammel-Topic: diverse technische Daten Vespa

Posted: 30 Oct 2013, 12:30
by elRabiato
die Masse bei der Einlasssteuerung per Kurbelwelle
verstehe gerade nur Bahnhof!
oder meinst du die Einlass-steuerzeit der Kurbelwelle in Grad vor und nach OT?

Wäre dann bei max 65° nach OT. Vor OT ist nicht ganz so relevant.

elRabiato

Re: Sammel-Topic: diverse technische Daten Vespa

Posted: 30 Oct 2013, 12:51
by foifi
elRabiato wrote:
die Masse bei der Einlasssteuerung per Kurbelwelle
verstehe gerade nur Bahnhof!
oder meinst du die Einlass-steuerzeit der Kurbelwelle in Grad vor und nach OT?

Wäre dann bei max 65° nach OT. Vor OT ist nicht ganz so relevant.

elRabiato
Sorry, aber ist eben auch schwierig zu beschreiben.
Das Bild hilft sicher weiter:
Foto 22.01.13 15 37 33.jpg
Foto 22.01.13 15 37 33.jpg (2.13 MiB) Viewed 9145 times
Ich möchte nun wissen, mit welchem Spiel (wieviel Luft) die Kurbelwelle an der Fläche vorbeisaust,
da wir diese Fläche reparieren möchten.

Re: Sammel-Topic: diverse technische Daten Vespa

Posted: 30 Oct 2013, 15:30
by elRabiato
achso: 5 Hundertstel

ist wenig, ich weiss. Ich denke aber auch, dass es bei einem Traktormotor wie der Vespamotor nun mal ist nicht soooo ganz genau darauf ankommt. Der wird auch mit etwas mehr noch laufen und einstellbar sein.


elRabiato

Re: Sammel-Topic: diverse technische Daten Vespa

Posted: 01 Nov 2013, 18:56
by foifi
elRabiato wrote:achso: 5 Hundertstel

ist wenig, ich weiss. Ich denke aber auch, dass es bei einem Traktormotor wie der Vespamotor nun mal ist nicht soooo ganz genau darauf ankommt. Der wird auch mit etwas mehr noch laufen und einstellbar sein.


elRabiato
Danke für den Tip, mal schauen, wie wir das Traktorenmässig hinbekommen :-)
Aber wäre trotzdem mal gut zu wissen, was denn Piaggio für ein Mass vorsieht (so mit Vermassung auf Zeichnung und so).