150er Zylinder

Alle Fragen zu klassischen Lambretta und Servetas bitte hier...

Moderators: foifi, schraubär, elRabiato

Post Reply
User avatar
matthieu
Vollgäsler
Posts: 111
Joined: 03 Apr 2010, 18:36
Location: 8312 Winterberg
Contact:

150er Zylinder

Post by matthieu » 09 Jun 2010, 09:01

Hallo zusammen

Ich habe zwei verschiedene 150ccm Zylinder, weiss jemand etwas mehr dazu? Der eine ist länger und hat eine 57mm Bohrung, der andere ist kürzer und hat eine 58mm Bohrung.

Meine Vermutung: Der längere stammt aus eine Li 150 Special, kann das einer von euch bestätigen?

Grüsse Matthieu

Image
Image

elRabiato
leichter Tuner
Posts: 264
Joined: 21 Apr 2006, 21:22
Location: 8810 Horgen

Post by elRabiato » 10 Jun 2010, 18:15

Ich habe gerade 150er Zylinder in der Hand gehabt, bzw. deren Kolben. Ich denke mal, dass der Kürzere Serie2 ist, da mein erster Kolben 7mm zu kurz war. Der S3 Zylinder müsste mit einem Kolben welcher 39mm Kompressionshöhe hat laufen. ø bei beiden 57mm. Müsste bei deinem wohl jemand mal die Hohnbürste seeeeehhhhr lange geschwungen haben 8)
Wenn du's genauer wissen musst gehe ich mal messen.

gruess Curdin

User avatar
matthieu
Vollgäsler
Posts: 111
Joined: 03 Apr 2010, 18:36
Location: 8312 Winterberg
Contact:

Post by matthieu » 11 Jun 2010, 09:50

elRabiato wrote:Ich habe gerade 150er Zylinder in der Hand gehabt, bzw. deren Kolben. Ich denke mal, dass der Kürzere Serie2 ist, da mein erster Kolben 7mm zu kurz war. Der S3 Zylinder müsste mit einem Kolben welcher 39mm Kompressionshöhe hat laufen. ø bei beiden 57mm. Müsste bei deinem wohl jemand mal die Hohnbürste seeeeehhhhr lange geschwungen haben 8)
Wenn du's genauer wissen musst gehe ich mal messen.

gruess Curdin
Das kommt in etwa hin mit den 7mm Unterschied, ich hab zur Veranschaulichung beide Kolben nebeneinander gestellt, links den mit 58mm ø und rechts mit 57mm ø:

Image

Und mach dir keine Mühe mit nachmessen, ist nicht so wichtig, dachte nur das sei der Grund für die Mehrleistung der 150er Specials..

Gruss Matthieu[/img]

elRabiato
leichter Tuner
Posts: 264
Joined: 21 Apr 2006, 21:22
Location: 8810 Horgen

Post by elRabiato » 11 Jun 2010, 14:32

die 58mm Durchmesser machen mich etwas stutzig.

Mehrleistung denke ich liegt eher am Spühlkanallayout sowie den Steuerzeiten.

Ich habe deshalb in meinen 150er Klumpen den Fräser mal reingehalten und den Kolben unten um die zwei Stege erleichtert. Bin aber noch nicht gefahren :cry:

gruess
curdin

Post Reply