Lüfterrad von PX200 auf PX125 ?

Fragen über italienische-, französische-, spanische-, indische- und russische Vespas können hier gestellt werden.

Moderators:scootman, foifi, schraubär, elRabiato

Post Reply
arco
Halbgäsler
Posts:52
Joined:27 Sep 2011, 12:36
Location:Schönenwerd
Lüfterrad von PX200 auf PX125 ?

Post by arco » 09 Jan 2013, 18:44

Nach langem Suchen für ein neues Lüfter- Polrad für meine PX125Lusso mit gestecktem DR177 bin ich nun fündig geworden. Und zwar hätte ich eines
von einer PX200 mit fast gleichem Gewicht in bestem Zustand. Was mir aber aufgefallen ist, dass die Lüfterschaufeln nicht gerade sondern gebogen sind.
Nun meine Frage: kann ich dieses trotzdem verwenden oder gibt’s da evtl. Probleme mit : Konusaufnahme, Kühlung, Starterritzel, Abdeckung etc.
Schon mal besten Dank für eure Hilfe und Gruss
Arco

elRabiato
leichter Tuner
Posts:264
Joined:21 Apr 2006, 21:22
Location:8810 Horgen

Re: Lüfterrad von PX200 auf PX125 ?

Post by elRabiato » 10 Jan 2013, 09:49

So viel ich weiss sollte das passen. Das kühlt gut. Ob der Konus gleich ist wirst du durch ausprobieren leicht herausfinden - ansonsten eventuell zur Sicherheit mit Ventileinschleifpaste etwas einschleifen.


elRabiato
Image

Image

arco
Halbgäsler
Posts:52
Joined:27 Sep 2011, 12:36
Location:Schönenwerd

Re: Lüfterrad von PX200 auf PX125 ?

Post by arco » 19 Jan 2013, 18:44

Besten Dank. Sobald ich mein Kupplungsproblem gelöst habe, werde ich das an die Hand nehmen und dabei auch gleich den Zündzeitpunkt kontrollieren.
Gruss Arco

arco
Halbgäsler
Posts:52
Joined:27 Sep 2011, 12:36
Location:Schönenwerd

Re: Lüfterrad von PX200 auf PX125 ?

Post by arco » 02 Mar 2013, 15:03

Ich habe das Lüfterrad jetzt gewechselt und es scheint prima zu passen. Etwas länger hat es gedauert bis ich das Alte runter hatte weil da eben leider kein Gewinde mehr zum abdrücken vorhanden war. Ich habe mir eine kleine Hilfe gebastelt (siehe Photo) und dann wars kein Problem. Dabei habe ich zwei der vorhandenen, gegossenen Löcher am Umfang benützt und je ein M6 Sacklochgewinde reingeschnitten.
Jetzt will ich noch den Zündzeitpunkt kontrollieren und dann kann der Frühling kommen.............. :)
Attachments
Polrad.jpg
Polrad.jpg (89.97KiB)Viewed 9251 times

User avatar
scootman
Moderator
Posts:894
Joined:05 Nov 2005, 09:25
Club / Verein:Vespa Fan Club & Rollermobilclub
Location:Down Town Zürich
Contact:

Re: Lüfterrad von PX200 auf PX125 ?

Post by scootman » 02 Mar 2013, 18:01

Hallo Arco,

Du hast mir ja letzhin davon erzählt, doch wenn man jetzt das Foto Deiner Abziehvorrichtung sieht, muss ich sagen einfach spitzen Idee und Lösung :!:

Gruss
scootman

Post Reply